Beauty Lifestyle

Beauty: FOREO LUNA mini 2

Werbung / in Zusammenarbeit mit FOREO 

Alle, die meine Gift Guides für Weihnachten auf meinem Blog gelesen haben, wird die FOREO LUNA mini 2 bereits ein Begriff sein. Nicht nur ich habe sie mir zu Weihnachten gewünscht, sondern auch mein Schatz und mein Bruder.

Nun darf ich sie schon seit mehr als einen Monat testen und kann euch somit einen ausführlichen Bericht zu diesem Gesichtsreinigungsgerät geben.

Was verspricht die FOREO LUNA mini 2?

„Die LUNA mini 2 ist in 5 neuen und spannenden Farben erhältlich. Das
verbesserte T-Sonic Reinigungssystem mit komplett optimiertem Design sorgt für eine tiefere und effektivere Gesichtsreinigung. Mit nur je 1 Minute morgens und abends werden alle Verunreinigungen, die Hautunreinheiten verursachen, entfernt – für eine klare, strahlende und gesund aussehende Haut.“

Diesen Satz findet man bei der Beschreibung der LUNA mini 2.

Was kann die LUNA mini2 tatsächlich ?

Und was eventuell nicht? Ich möchte hier auf alle Punkte eingehen, die mir wichtig sind.

Wie schon oben erwähnt, verwende ich sie nun schon mehr als einen Monat. Dieser Beitrag kommt daher auch bewusst erst so spät, da ich erst nach einem Monat ausreichend Erfahrungen mit euch teilen kann!

Zuvor habe ich meine Haut täglich nur mit einem Schaum gereinigt, also ich habe auch keine andere Reinigungsbürste verwendet. Als ich die LUNA mini 2 die ersten Male verwendet habe, war es ein sehr komisches Gefühl, da die Vibration natürlich sehr ungewohnt ist. Jedoch habe ich mich wirklich schnell an das Gefühl gewöhnt und fand es schon nach wenigen Tagen total angenehm! Man kann aber ohnehin zwischen 8 einstellbaren Intensitäten für eine maβgeschneiderte Reinigung wählen, somit entscheidet man selbst die Intensität.

„DOPPELTE T-SONIC TM KRAFT
• Bis zu 8.000 T-SonicTM (Transdermal Sonic) Pulsationen
pro Minute werden durch die sanften Silikonborsten
geleitet – vom Motor mit doppelter Kraft – für noch
tiefere Reinigung!“

Schon nach weniger als einer Woche habe ich Unterschiede auf meinem Hautbild gesehen. Die Poren waren um einiges kleiner und ich finde auch, dass sich mein ganzes Hautbild verbessert hat.

Die LUNA mini2 reinigt somit verstopfte Poren von Make-Up Rückständen, sowie von 99,5% an Schmutz und Öl. Sie entfernt ebenso abgestorbene Hautzellen, dadurch können auch die nachfolgenden Pflegeprodukte besser aufgenommen werden.

Sie soll auch die Sichtbarkeit von vergrößerten Poren verfeinern – das kann ich zu 100% bestätigen. Auch mein Schatz benutzt die LUNA mini2 seit ca. 1 Monat und kann dies auch bestätigen.

Vor allem finde ich es total praktisch, dass man die LUNA mini2 unter Wasser halten kann und sie komplett wasserdicht ist. Somit kann man sie ganz praktisch nach jeder Reinigung des Gesichts mit warmen Wasser und ein wenig Seife abwaschen.

„EINZIGARTIGES SILIKON DESIGN

Komplett nicht-abrasiv (nicht scheuernd):

Das weiche und glatte Silikon ist extrem sanft zur Haut Ultra hygienisch und körperfreundlich:
Bis zu 35-mal hygienischer als Reinigungsbürsten mit Nylonborsten,
da das Silikon schnelltrocknend und nicht-porös ist und die Bildung von Bakterien verhindert wird
Hypoallergen und frei von BPA und Phtalaten“

Die Reinigungsbürste ist für alle Hauttypen geeignet. Auf der Vorderseite befinden sich dünnere Silikonnoppen zur sanften Reinigung empfindlicher oder normaler Haut und dickere
Silikonnoppen für die Präzisionsreinigung. An der Rückseite findet man breitere Silikonnoppen für
fettige/ölige Haut. Mein Schatz hat eine sehr ölige Haut, schon nach 2 Wochen hat sich das Hautbild um so vieles verbessert, obwohl er schon immer täglich seine Haut mit einer anderen Reinigungsbürste gereinigt hatte.

Seitdem wir beide täglich die LUNA mini2 morgens und abends benutzen, mussten wir sie noch kein einziges Mal aufladen. Wir haben sie nur ganz am Anfang für ein paar Stunden geladen und seitdem hatten wir sie nie mehr angesteckt. Angeblich sollen sogar bis zu 300 Verwendungen pro Vollladung möglich sein. Das wären ca. 5 Monate!!

TO SUM UP:

Die LUNA mini2 hält definitiv was sie verspricht!!

Eine Gesichtreinigungsbürste, die super handlich und klein ist. Vor allem ist sie auch ein toller Begleiter auf Reisen, denn sie passt in jede Kosmetiktasche! Man kann sie total leicht reinigen und die Akkulaufzeit ist der absolute Wahnsinn.

Durch ihre Form kommt man etwas schwieriger in die Ecken der Nase, jedoch mit ein wenig Übung klappt das auch ganz toll!

Mein Hautbild hat sich nach diesem Monat schon deutlich verbessert und meine Poren haben sich verkleinert. Ich bin begeistert und werde die LUNA mini2 weiter verwenden. 🙂

Die LUNA mini2 gibt es in 6 verschiedenen Farben und der Preis liegt bei 139€. Hier findet ihr sie online.

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Trotz allem ändert dies nichts an meiner persönlichen Meinung darüber! 

Fotos: Alice Holzfeind Photography 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply