Lifestyle Personal Vienna

Vienna Times #1

Einige von euch werden es bestimmt schon mitbekommen haben, das ich letzte Woche für 4 Tage in Wien war. Der Grund war einerseits ein sehr cooles Event, auf das ich eingeladen wurde, und andererseits wollte ich schon ganz lange mal eine Freundin in Wien besuchen!

Und wir hatten eine so tolle Zeit!! Meine Freundin studiert in Wien und daher hatte ich das Vergnügen  in einer wunderschönen Mädels WG zu schlafen und Wien einfach mal ganz anders zu erleben. Wir sind ja wirklich oft in Wien, weil auch mein Onkel zeitweise in Wien lebt und wir das oft mit einem Wien Aufenthalt verbinden.

Wien… wo fange ich an?

Vor einigen Jahren fand ich Wien immer sehr stressig und schnell. Wenn man aus Kärnten kommt und das „Landleben“ gewöhnt ist, überschlägt es einen manchmal ein wenig.. aber irgendwie hat sich das mit den Jahren komplett verändert. Ich liebe Wien nun irgendwie auf eine ganz bestimmte Art und Weise, nicht so wie ich meine Heimat Kärnten liebe, aber ich fühle mich zu Wien immer mehr verbunden.

Heute könnte ich mir sogar vorstellen für einige Jahre in Wien zu leben, wenn ich Single wäre, denn mein Liebster kann aus beruflichen Gründen nur in Kärnten arbeiten und ich könnte einfach niemals nur eine Wochenend Beziehung führen. Denn ich liebe den Alltag in Beziehungen und dieser würde mir einfach zu sehr abgehen! Daher wird Wien wohl eher eine Wochenend Beziehung bleiben ; )

Schon im Oktober werde ich wohl wieder mal für ein Wochenende in Wien sein und bis dahin zeige ich euch jetzt aber mal was wir dieses Mal in Wien alles unternommen haben. Es war dieses Mal wohl eher eine Genuss Reise ; )

Am Sonntag angekommen in Wien, verbrachten wir einen gemütlichen Tag am Museumsquartier und im Café Leopold (man kann ganz hinauf auf die Dachtrasse gehen – zwar Selbstbedienung, aber dafür ist man so gut wie alleine!), wo wir wirklich leckere Sandwiches aßen! Wir schlenderten einfach rum und genossen das Traumwetter und ein Eis bei Veganista. Am Abend trafen wir dann auch noch Freunde im Motto am Fluss und da gönnten wir uns auch nochmal was leckeres zum Essen : )

Processed with VSCO with s2 preset

 

Processed with VSCO with s2 preset

Erst gegen Mittag machten wir uns am Montag auf den Weg in die SCS und zu Ikea. Meine Freundin musste nämlich noch ein paar Sachen für die Wohnung besorgen. Dabei schauten wir auch gleich kurz zu Primark. Ich bin absolut kein Primark Fan, aber in Sachen Deko und Schminkutensilien sind sie wirklich gut bestückt. In meinem August Rückblick habe ich euch auch ein paar Sachen gezeigt, die ich dort geshoppt habe : )

Am späten Nachmittag, als wir dann alles aufgebaut und verräumt hatten, machten wir uns dann noch am Weg in die Innenstadt um ein bisschen bummeln zu gehen. Wir schauten uns ein paar tolle Läden am Graben an, wie z.B. Home Lederleitner (ein MUSS für Interior Fans) oder AMICIS (für mich eine der schönsten Boutiquen die ich kenne!!). Natürlich wurde auch ein bisschen bei Zara geshoppt und danach machten wir uns gleich direkt auf den Weg in den 7. Bezirk. Und in diesen habe ich mich bei diesem Wien Aufenthalt verliebt!!

Processed with VSCO with s2 preset

 

Processed with VSCO with s2 preset

Wir waren italienisch essen im Restaurant „I Carusi“ und ich fands super lecker. Ich habe eine kleine Pizza gegessen und ich kann sie euch definitiv weiterempfehlen.

Nachdem wir auch am Dienstag ein wenig ausgeschlafen hatten, machten wir uns auf den Weg zur WU (Wirtschaftsuniversität). Meine Freundin wohnt nur 5 Minuten Fußweg entfernt, und da sie dort auch studiert, wollten wir der lieben Uni natürlich einen Besuch abstatten. Erst gegen die Mittagszeit besuchten wir dann „Das Campus“ auf dem WU Gelände und ich war begeistert. Abgesehen davon, dass die Location super cool ist, haben sie auch noch wahnsinnig leckeres Essen! Ich habe ein Schafskäse- Spinat Quiche gegessen und es war wirklich köstlich!

Processed with VSCO with s2 preset

 

IMG_8218

 

IMG_8219

 

Processed with VSCO with s2 preset

 

IMG_8223

 

Processed with VSCO with s2 preset

Gleich danach traf ich mich dann mit der lieben Lina von glitterypeonies.com zum Fotos machen – wir spazierten zum OMV Gebäude und fanden dort eine traumhafte Location. Ihre Fotos könnt ihr hier finden. Meine kommen in den nächsten Tagen online!

Wir spazierten dann gemeinsam zur Pratersauna, weil wir gemeinsam auf ein Event von der DeLonghi Group eingeladen wurden von den lieben Networkpr Angels. Danke nochmal für dieses super tolle und vor allem lustige Event. Ich hab mich wirklich sehr gefreut so viele nette Mädels kennen zu lernen und vor allem die neuen Produkte von DeLonghi, Kenwood und Braun zu bestaunen!

Processed with VSCO with s2 preset

 

Processed with VSCO with s2 preset

 

Processed with VSCO with s2 preset

 

IMG_8237

 

Processed with VSCO with s2 preset

 

Processed with VSCO with s2 preset

Den letzten Abend verbrachten wir dann bei spanischem Essen und das ist definitiv meine Top Empfehlung für euch! Ihr müsst unbedingt in den 7. Bezirk und zu Toma Tu Tiempo!!! Wir hatten einen so tollen Abend dort. Wir haben uns einfach ganz viele verschiedene Tapas zusammen bestellt und jeder konnte überall kosten… ach wie lecker war das! Zum Empfehlen ist auch der Tinto de verano – die andalusische Form von Sangria.

IMG_8285

 

IMG_8291

Am nächsten Morgen trafen wir uns auch noch mit meinem Onkel und meiner Cousine, weil sie einen Tag davor auch in Wien ankamen und wir lunchten bei Ulrich (ebenfalls im 7.), weil wir bei Erich leider keinen Platz mehr bekamen für so viele Leute. Wir hatten auch dort eine tolle Zeit und danach stand auch schon die Heimreise an. ; )

IMG_8299

 

IMG_8304

Wie gesagt, dieses Mal stand vor allem das Essen im Vordergrund, aber ich hoffe ich konnte euch trotzdem den einen oder anderen Tipp geben!

 

 

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Lina
    7. September 2016 at 9:07 am

    Es war so nett mit dir! ❤️

    • Reply
      Bianca
      7. September 2016 at 12:47 pm

      ooooh ja !!! <3 ich freu mich schon wieder aufs nächste Mal!

  • Reply
    Outfit: Rosé Culottes - sunglassesandpeonies
    11. September 2016 at 5:16 pm

    […] (=15,99€!!!) Und ich fand sie irgendwie sehr passend für ein Sommer Event in der Pratersauna. Hier habe ich euch auch schon von dem tollen Event […]

  • Reply
    Let´s look back: December and to the great year 2016! - sunglassesandpeonies
    1. Januar 2017 at 2:24 pm

    […] ich auch ein paar Tage bei einer lieben Freundin in Wien und wir hatten so eine tolle Zeit. Hier habe ich ausführlich darüber […]

  • Leave a Reply