Fashion Outfit

Outfit: Autumn flowers

Der Herbst ist nun offiziell in Kärnten angekommen…

Es wird richtig kühl in der Nacht, die Heizung muss wieder aufgedreht werden und die Natur verwandelt sich in eine wunderschöne Herbstlandschaft!

Um ganz ehrlich zu sein, habe ich den Herbst nie so gemocht, wie den Sommer und den Winter, aber heuer ist das irgendwie so ganz anders!! Vielleicht hat das auch etwas mit dem Älterwerden zu tun und den wechselnden Vorlieben?

Ich habe mich wirklich noch nie so sehr auf die kommenden Herbsttage gefreut wie heuer…

Vor allem freue ich mich aufs Kuscheln auf der Couch, Wellness in tollen Spa Hotels bzw. in Day Spas, auf gute Filme, ganz viel Zweisamkeit, Kürbissuppe und vor allem auf die neue Herbstmode!!

Und diese hat sich bei mir irgendwie auch total verändert, die letzten Jahre habe ich in den Herbst bzw. Wintermonaten ganz viel Grau, Schwarz und Weiß getragen… Wenn ich mir aber nun meinen Kleiderschrank ansehe, kann ich auch ganz viele Farben und Muster entdecken.

Schon bei meinem letzten Outfitpost hat sich eine Farbe eingeschlichen und heute sind es sogar Blumen. Dieses Outfit habe ich endlich mal wieder mit meiner liebsten Sylvia von Collecting Moments geshootet und ich liebe diese Bilder einfach so sehr!! Wir haben dieses Mal Feldkirchen in Kärnten als Shootingort ausgesucht!

Dieses Outfit ist ein absolutes Lieblingsoutfit von mir, das ich so oder ein bisschen anders, ganz bestimmt noch oft in diesem Herbst tragen werde : )

Und nun gibt es mal wieder ein kleines Life Update von mir:

Schon lange habe ich euch nichts mehr von mir erzählt, aber leider ging es momentan drunter und drüber und ich kam irgendwie nicht dazu. Seit 2 Monaten arbeite ich ja nun in einer PR Agentur und kann mein größtes Hobby nun sogar als meinen Job ausführen. Mir macht der Job wahnsinnig viel Spaß und ich freue mich schon auf alles, was mich noch erwartet!

In meinem letzten Job habe ich ja meistens am Wochenende gearbeitet und hatte so mehr Zeit unter der Woche für die Uni. Nun packe ich aber Uni, Blog und Arbeit unter die Woche, dass ich endlich meine geliebten Wochenenden genießen kann. Deshalb ist es meistens unter der Woche so richtig anstrengend, jedoch muss ich euch etwas gestehen! NIE MEHR in meinem Leben würde ich mein Wochenende für die Arbeit aufgeben (ok, sag niemals nie….). Aber nach 8 Jahren des Arbeitens am Freitag und Samstag, ist dies wohl nachvollziehbar.

Auch auf meinem Blog hat sich einiges getan und ich hätte mir niemals gedacht, dass ich mich einmal mit dem Thema Steuerberater, Buchhaltung usw. auseinander setzen werde müssen… Aber ich bin so überglücklich und dankbar dafür!!

Wie ihr wisst, habe ich ja meine Note für die Bachelorarbeit schon bekommen und ich muss nun nur noch ein paar Prüfungen vom Bachelor absolvieren. Momentan fällt es mir aber richtig schwer, so viel für die Uni zu machen, da ich mich eben total auf meinen neuen Job und meinen Blog konzentriere. Dies wird jetzt aber wieder ein wenig geändert. Schon diese Woche steht eine große Prüfung an, die einfach unbedingt geschafft werden muss….

Unsere Wochenenden in den nächsten 3 Monaten sind auch schon ein wenig verplant und ich freue mich darauf, euch bald mehr davon erzählen zu können ; )

Bluse: C&A / Jeans: Topshop / Cardigan: H&M (ähnlicher hier) / Tasche: YSL / Schuhe: Dorothy Perkins / Sonnenbrille: Ray Ban

 

*Danke für diese tollen Fotos liebe Sylvia von Collecting Moments by Sylvia Z.!!

You Might Also Like

7 Comments

  • Reply
    Melanie
    26. September 2017 at 6:13 pm

    Die Tasche ist ja ein Traum! Dein Look ist ja super herbstlich und ich merke gerade, dass ich ja gar keinen Cardigan für den Herbst habe :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Reply
      Bianca
      26. September 2017 at 7:32 pm

      Liebste Melanie, ach danke dir von ganzem herzen :-* Na dann ganz schnell mit dir zum nächsten Zara oder H&M 😛 Ich habe gefühlt 20 Cardigans und liebe liebe sie alle!!! Alles liebe Bianca :-*

  • Reply
    Sandra
    27. September 2017 at 7:11 am

    Hallo liebe Bianca!
    Das sind wirklich ganz tolle Bilder geworden und die Bluse ist echt richtig schön!
    Da ich selbst ja auch fast jeden Samstag arbeiten muss, verstehe ich deine Freude über die freien Wochenenden wirklich sehr … man lernt sie erst wirklich zu schätzen, wenn man sie nicht mehr hat! 🙂
    Ich habe dich übrigens zum Mystery Blogger Award nominiert. http://www.thesandrablog.at/2017/09/27/mystery-blogger-award/
    Vielleicht hast du ja Lust, mitzumachen?
    Alles Liebe, Sandra

    • Reply
      Bianca
      1. Oktober 2017 at 6:32 pm

      Hallo Sandra 🙂 ach danke dir für deinen lieben Kommentar :-*
      oje du arme 🙁 wo arbeitest du denn eigentlich???

      ach wie cool!!! das muss ich mir ja gleich mal ansehen 🙂

      alles alles liebe bianca :-*

  • Reply
    Natascha
    27. September 2017 at 9:53 am

    Liebe Bianca,

    die Fotos sind richtig, richtig schön geworden 🙂 Und die Bluse ist auch ganz toll!!

    • Reply
      Bianca
      1. Oktober 2017 at 6:36 pm

      heeeey natascha 🙂 ma danke dir du bist so lieb!!! :-* ich lieb die bluse auch total 🙂 alles liebe bussi

  • Reply
    Blog your Style: Sweater Weather - sunglassesandpeonies
    4. Oktober 2017 at 7:56 pm

    […] nur bis 13 Uhr stattfindet, planen wir vielleicht noch einen Mini Trip nach Italien. Schon in meinem letzten Blogbeitrag habe ich euch ja erzählt, dass der San Daniele Schinken und mein geliebtes Designer Outlet schon […]

  • Leave a Reply