Let´s look back

Let´s look back: February 2019

Ach, was war das für ein aufregender Februar?

Ich glaube, es ist noch nie ein Monat so schnell vergangen, wie der letzte Monat.

Aber jetzt erst mal von Anfang an:

Was war im Februar los? 

Der Februar ist wirklich wie im Flug vergangen.

Wir sind zwar fast zwei Wochen krankheitsbedingt an unsere Wohnung gefesselt gewesen, eventuell ist der Monat auch deshalb so schnell vergangen ; )

Ich hatte wahnsinnig aufregende Termine, durfte coole Looks mit meiner Alice shooten und habe sehr viel Zeit zu Hause verbracht. Wir haben im Februar wirklich mal unsere Wohnung genießen können, auch wenn wir aufgrund einer Grippe zu Hause bleiben mussten..

Im Februar haben wir auch endgültig erfahren, dass wir unseren Standort von Tally Weijl am Alten Platz schließen werden. Heute hatte dieses Geschäft dann tatsächlich den letzten Tag offen…

Der letzte Monat war daher auch ein wenig emotional, da ich ja doch knapp 1 Jahr an diesem Standort gearbeitet habe. Ab April wird es dann ein neues Konzept und somit eine neue Marke für mich geben. Ich bin schon sehr gespannt…

Was wurde im Februar geshoppt? 

Gerade erst vor ein paar Tagen ging mein Beitrag zum Thema Shopping Detox Fail online. Solltet ihr diesen noch nicht gelesen haben, hüpft unbedingt hin. Ich erzähle nämlich ausführlich, wieso mein Shopping Detox nicht so gelaufen ist, wie ich es mir vorgestellt habe.

Trotz allem habe ich im letzten Monat so wenig geshoppt wie noch nie.

Eigentlich ist nur dieser schöne Mantel von Mango und eine Jeans von Topshop eingezogen.

Im Beauty Bereich habe ich mir mein Puder nachgekauft.

Und von Tchibo wurden mir einige Produkte kostenfrei zugeschickt. Das Outfit mit diesen Teilen habe ich euch hier verlinkt.

Welche Lieder habe ich andauernd gehört? 

Find you now – Duncan Morley, Rick Ross

Drunk Groove – Maruv

Dancing in the Moonlight – Jubel, Neimy

2x – Mathea (mein absolutes Lieblingslied im Moment!)

Was hat mich beschäftigt? 

Ich war im Februar so glücklich wie noch nie, aber vor allem auch so extremst motiviert. Sogar als ich mit einer Grippe für eine Woche außer Gefecht war, habe ich Blogbeiträge geschrieben und Kooperationen ausgemacht.

In diesem Monat ist mir einfach sowas von bewusst geworden, was meine größten Wünsche und Ziele sind. Vielleicht weil ich mich auch endlich mal so richtig mit mir beschäftigt habe.

Was hat sich im Bezug auf den Blog alles geändert? 

Am Blog sind so viele neue Beiträge online gegangen.

Einerseits sind einige neue Outfit Beiträge online gegangen.

Ich habe einen All White Look für unsere Blog your Style Reihe kreiert.

Gemeinsam mit Tchibo habe ich euch die Neuheiten aus der aktuellen Frühlingskollektion gezeigt. Hier kommt ihr zu diesem Outfit Beitrag.

Dann habe ich wieder einmal einen Beitrag mit einem LEO Print kreiert. Die Fotos sind eine meiner Lieblingsfotos bisher!

Im Februar wurde auch mein Blog 3 Jahre alt. Dazu habe ich einen Let´s talk about Beitrag für euch online gestellt. In diesem findet ihr auch ein MEGA COOLES GEWINNSPIEL! Falls ihr noch nicht daran teilgenommen habt, schaut unbedingt rein!

Weiters habe ich euch alles über meinen Shopping Detox Fail erzählt. Hier kommt ihr zu diesem Beitrag.

Und zum Schluss gingen auch noch meine Tipps für einen Städtetrip online…

Als Anlass habe ich unsere Reise nach Lissabon genommen. Wir befinden uns übrigens gerade noch in Lissabon, wenn dieser Beitrag für euch online geht.

Was erwartet mich im März? 

Die ersten Tage vom März werde ich in Lissabon verbringen : )

Wir machen einen Städtetrip mit lieben Freunden und genießen die Zeit hier in vollen Zügen.

Gleich wenn wir von Lissabon zurückkommen, habe ich zwei spannende Termine – ich freue mich wirklich schon riesig darauf.

Ich möchte auch endlich wieder mal eine Prüfung auf der Uni schreiben.

Der März wird sowieso ganz anders, als die letzten Monate. Ich arbeite im März nur sehr wenige Stunden, da wir gerade unser aktuelles Geschäft geschlossen haben. Ich werde dann ab April im alten Standort mit einem neuen Konzept arbeiten. Ich freue mich schon sehr auf die neue Herausforderung. Aber das erzähle ich euch dann im nächsten Let´s look back Beitrag…

Liebe Grüße aus Lissabon : )

Eure Bianca

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply