Food

Let´s cook: Green Smoothie Bowl

Natürlich ist das auch nicht unbedingt kochen, aber ich finde es passt wohl am besten unter diese Rubrik: also let´s cook a green Smoothie bowl together : P

Vor einiger Zeit haben mich einige auf Snapchat nach diesem Rezept gefragt, bzw. wollten wissen wie man das macht. Also dachte ich mir, ich zeige euch auch hier ab und zu mal ein paar kleine Rezepte, die wirklich von Jedermann nachgekocht bzw. nachgebacken werden können.

Und was gibt es besseres als leichte, schnelle und leckere Rezepte?

Ich bin ja ein totaler Frühstücksfan und als wir vor kurzem mal in Wien bei der Juice Factory frühstücken waren und ich mich für die leckere Smoothie Bowl entschieden hatte war mir klar, dass ich diese unbedingt auch mal zu Hause nachmachen muss!

Gesagt – getan: und jetzt gibt es das schnelle und kurze „Rezept“ für euch:

Zutaten: (für 2 Personen)

  • Spinat Blätter
  • 2 Kiwi
  • 2 sehr reife Bananen
  • Schluck Wasser
  • 2 Esslöffel Haferflocken

Topping: (nach Belieben)

  • 1 Kiwi
  • 1 Banane
  • Knuspermüsli
  • Walnüsse
  • Chia Samen
  • Goji Beeren
  • Kokosraspeln

thumb_img_1254_1024

thumb_img_1255_1024

Zubereitung:

Spinat Blätter, Kiwis, Bananen, Schluck Wasser und Haferflocken in einem Mixer zu einer ziemlich festen Masse mixen! Wenn es noch zu flüssig ist, noch mehr Haferflocken oder noch eine Banane zum Festigen hinzufügen! Es sollte zumindest nicht mehr all zu flüssig sein, da sonst das Topping untergeht!

Danach einfach das Topping schön auflegen – und schnell noch ein Foto für Instagram machen ; )

Lasst es euch schmecken :-*

thumb_img_1248_1024

 

You Might Also Like

9 Comments

  • Reply
    Melanie
    22. November 2016 at 2:57 pm

    Das sieht lecker aus! Vielen Dank fürs Rezept :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.blogspot.de

    • Reply
      Bianca
      23. November 2016 at 11:54 am

      hihi bitte gerne :-* viel spaß beim „nachkochen“
      😛

      Alles alles Liebe Bianca :-*

  • Reply
    katy fox
    24. November 2016 at 6:48 pm

    sieht sehr lecker aus 🙂 wäre eine super tolle alternative zu meinen joghurt am morgen 🙂
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    • Reply
      Bianca
      25. November 2016 at 10:28 am

      OOhh ja bei mir gibt es auch immer Joghurt mit Obst – aber ab und an und überhaupt am Wochenende wenn mehr Zeit da ist, ist es definitiv eine super Alternative 🙂 alles alles Liebe Bianca :-*

  • Reply
    die besten Smoothies - www.gailtalontour.com - Gailtalblog
    5. Dezember 2016 at 1:16 pm

    […] Ein weiteres tolles Rezept für eine Green-Smoothie-Bowl findest du übrigens bei Bianca von Sunglasses and Peonies! […]

  • Reply
    anita
    5. Dezember 2016 at 1:19 pm

    Liebe Bianca, da deine grüne und meine Gelbe Smoothie Bowl so schön zusammenpassen, habe ich dich in meinem Beitrag verlinkt! LG, Anita
    http://www.gailtalontour.com/die-besten-smoothies/

    • Reply
      Bianca
      6. Dezember 2016 at 9:00 pm

      Liebe Anita, danke fürs Verlinken :-* hab mich wahnsinnig gefreut ! Werde mir aber auch deine tollen Rezepte ansehen 🙂 alles Liebe Bianca :-*

  • Reply
    www.gailtalontour.com – Gailtalblog - die besten Smoothies - www.gailtalontour.com - Gailtalblog
    26. Januar 2017 at 7:01 pm

    […] Ein weiteres tolles Rezept für eine Green-Smoothie-Bowl findest du übrigens bei Bianca von Sunglasses and Peonies! […]

  • Reply
    Let´s cook: 3 breakfast ideas - sunglassesandpeonies
    5. April 2017 at 8:19 am

    […] habe auch schon mal ein Rezept zur Smoothie Bowl online gestellt. Hier kommt ihr zu diesem Beitrag. Aber es ist für mich meistens zu aufwendig, dies […]

  • Leave a Reply