Let´s look back: January 2019

Werbung/Pr-Sample

Neues Jahr – alte Gewohnheiten 😉

Ich bin zurück mit meinen Monatsrückblicken. 

Alle, die mir schon länger hier folgen wissen, dass ich eigentlich jeden Monat einen Monatsrückblick online gestellt habe. Irgendwann habe ich dann total darauf vergessen und habe irgendwie meinen Rhythmus verloren.

Kurz hatte ich dann auch überlegt, jede Woche einen kurzen Wochenrückblick zu machen – jedoch passiert bei mir manchmal in meinen normalen Arbeitswochen einfach nicht so viel Erwähnenswertes.

Also bin ich wieder zurück mit meinen Monatsrückblicken! 😉 Was sagt ihr dazu?

Es wird ab sofort wieder jeden Monat in den ersten paar Tagen des neuen Monats, einen Rückblick für euch geben. Ich werde euch meine geshoppten Teile zeigen, euch von einem neuen Restaurant oder Lokal erzählen, mit euch meine Gedanken zum alten Monat teilen und euch immer eine kleine Vorschau für das neue Monat geben.

Die neuen Monatsrückblicke werden also so ähnlich aussehen, wie meine alten Rückblicke. Diese sind nämlich eigentlich immer total gut bei euch angekommen, deshalb verstehe ich wirklich nicht, wieso ich damit aufgehört habe.

Aber egal – los geht’s mit einem kleinen Rückblick vom Jänner 2019.

Was wurde im Jänner geshoppt? 

Ich habe das neue Jahr mit einem kleinen Vorsatz gestartet:

Ich möchte viel bewusster einkaufen. Gerade im letzten Jahr habe ich wirklich viel zu viele Teile gekauft, die teilweise noch mit dem Etikett im Schrank hängen.

Daher sind im Jänner wirklich nicht viele neue Teile bei mir eingezogen. Aber das finde ich auch gut so.

Kleid: Zara (Sale Fund für 12,99€) 

Neues Sportoutfit von Aim´n (Pr-Sample!)  – LOVE IT!!

Es gibt übrigens gerade auch einen Rabatt Code auf deren Homepage – schaut unbedingt vorbei!! 

Blazer & Rollkragen: Tally Weijl 

Karo Hemd/ Jacke: Bershka (danke für die Inspiration liebe Sandra und liebe Steffi!!)

Welches Restaurant haben wir für uns entdeckt? 

Wir sind ja immer auf der Suche nach neuen tollen Restaurants in Kärnten.

Es haben zwar keine neuen Restaurants aufgemacht, aber liebe Freunde haben uns ein ganz, ganz besonderes Restaurant in Villach gezeigt.

Wir waren im FRIERRS – Feines Haus essen und waren wirklich selten so begeistert!!

Aber dazu findet ihr mehr in einem meiner letzten Beiträge, wo ich euch unsere TOP 6 Restaurants in den Wintermonaten in Kärnten zeige!

Was hat sich sonst so im Jänner bei uns getan? 

Das neue Jahr hat so schön begonnen. Wir hatten eine tolle Zeit mit Freunden und der Familie.

Wir waren auch wieder eimal in Laibach – hach habe ich schon einmal gesagt, dass ich diese Stadt liebe? Hier findet ihr übrigens schon einen Beitrag über den One Day Trip to Ljubljana. Ein weiterer Beitrag folgt dieses Jahr!

Zwar haben wir auch schon wieder viel gearbeitet, aber gerade die Wochenenden konnten wir ein wenig zu Zweit genießen.

Wir haben auch unsere Fernreise für dieses Jahr gebucht. Wohin es geht?

Das verrate ich in diesem Beitrag: Travel: Where to go in 2019 – Part 1 😉

Ich kann es irgendwie noch immer nicht ganz glauben!

Wir waren auch wieder in Schladming beim Nightrace dabei und es war, so wie jedes Jahr, eine atemberaubende Stimmung. Ihr müsst euch dieses Spektakel wirklich einmal live ansehen!!!

Was hat mich im Jänner beschäftigt? 

Im letzten Jahr habe ich das Thema Uni einfach ignoriert und beiseite geschoben! Ich habe mich dann Ende letzten Jahres bzw. Anfang des neuen Jahres hingesetzt und darüber nachgedacht, was ich für Wünsche und Träume für das Jahr 2019 habe.

Ich möchte das Thema Uni 2019 endgültig abschließen. Es ist einfach immer eine Belastung, zu wissen, dass es etwas gibt, dass noch nicht abgeschlossen ist.

Und was erwartet mich im Februar? 

Momentan haben wir noch nicht viel für den Februar geplant! Es wird ein sehr intensiver Arbeitsmonat bei uns beiden. Dafür geht es dann Ende Februar schon auf unsere erste Reise in diesem Jahr. Wir fliegen mit lieben Freunden nach Lissabon. Ich freue mich schon sehr auf diesen Städtetrip. Vielleicht haben wir auch ein wenig Glück mit dem Wetter und können einen guten Wein in der Sonne genießen!

Auch was den Blog anbelangt, wird es im Februar bzw. im März einige Veränderungen geben. Ich freue mich schon, euch diese zeigen zu können!!

Bis dahin, wünsche ich euch aber einen tollen Februar 🙂

Quote of the month:

The secret of your future is hidden in your daily routine

1 thought on “Let´s look back: January 2019

  • Ich mag Monatsrückblicke sehr gerne und habe diese Rubrik auch bei mir auf dem Blog =) Wir haben tatsächlich auch sehr ähnliche Kategorien. Das Buch der New York Times klingt total super, das habe ich mir mal abgespeichert. Kannst du es empfehlen?
    Liebe Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.