Fashion Wishlist

Wishlist: Bag Dreaming

Da ich die letzten 10 Tage frei hatte und natürlich auch mal wieder ganz viel Zeit für mich hatte, nutzte ich diese sinnvoll : P

Mein Liebster würde dies dann wohl nicht als sinnvoll beschreiben, aber ihr wisst bestimmt was ich damit meine, oder?

Oh jaaaa, es gab ganz viel Recherche Arbeit zu leisten! Schon als wir in Cannes waren, wollte ich mir eine neue Tasche kaufen. Ich war sofort schock verliebt und konnte nicht mehr aufhören an diese Tasche zu denken. Da es sich aber um sehr viel Geld handelt und ich noch immer der Meinung bin, dass Luxustaschen nicht´s Gewöhnliches sein sollten und man sich das Geld ja erst mal hart erarbeiten muss, ließ ich die Tasche in Cannes stehen!

Nun einige Monate später schwirrt diese EINE TASCHE noch immer in meinem Kopf herum. Aber nicht nur diese Tasche, sondern leider auch viele andere Modelle. Mich überkommt nämlich leider auch gerade das VELVET FIEBER!!! (dank meiner liebsten Steffi und ihrer hübschen Gucci Tasche!)

1. Louis Vuitton – Pochette Metis:

Manche können diese gehypte Tasche tatsächlich nicht mehr sehen, ich finde diese Louis Vuitton Tasche ist zu einem richtigen Klassiker geworden, genauso wie die Neverfull oder die Speedy! Wahrscheinlich werde ich mir aber keine Louis Vuitton Tasche mehr kaufen, aber wer weiß 😉

2. Jimmy Choo – Schultertasche Finley aus Samt:

Wie süß ist bitte dieses Modell von Jimmy Choo? Ich bin ja total verliebt! Sie ist die perfekte Abendtasche für den Herbst bzw. Winter. Und für eine Designer Tasche auch noch ein richtiges Schnäppchen ; )

3. Jimmy Choo – Schultertasche Lockett Petite aus Samt:

Hach… schon lange finde ich dieses Modell von Jimmy Choo toll, aber mit den Samt Modellen haben sie mich total gefangen!!! Bei der lieben Vanessa von Pieces of Mariposa habe ich sie zum ersten Mal gesehen. P.S. Auch in einem tollen Grün wie das 2. Modell oben, ist sie erhältlich!!

4. Saint Laurent – Schultertasche Loulou Monogram aus Matelassé- Leder:

Ein Klassiker für mich!!! Schon lange bin ich auf der Suche nach einer guten Alternative zur Neverfull. Ich trage meine Neverfull täglich, aber an manchen Tagen ist sie mir einfach eine Spur zu groß und noch dazu hätte ich mal gerne eine schwarze Tasche…. ich fange mal zum Sparen an ; )

5. Gucci – Schultertasche GG Marmont Medium aus Samt:

Dank meiner liebsten Steffi bin ich plötzlich auf dem Velvet Trip!! Ich habe die Gucci Tasche bei ihr zum ersten Mal gesehen und fand sie so toll. Aber auch ein pinkes Modell wäre einfach mal etwas Anderes, wobei ich ehrlich gesagt dann wohl eher doch zu den schlichteren Farben greife bei Luxustaschen : P

Ich bin also gerade brav am Sparen und eine dieser Taschen könnte also vielleicht bald bei mir einziehen. Nichts desto trotz möchte ich euch immer wieder auf meinen Let´s talk about Beitrag aufmerksam machen. In diesem spreche ich über Luxushandtaschen und das es bitte nicht zum Standard werden sollte, sich monatlich neue Handtaschen zu kaufen ; )

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Sandra Corinna
    18. August 2017 at 11:51 am

    Du sprichst mir aus der Seele 🙂 … Ich habe mir jetzt auch deinen „Let’s talk about“ Beitrag über Luxushandtaschen durchgelesen und kann zu 100% deine Meinung darüber unterstützen! Ich werde auch oft belächelt weil ich mein Geld für Taschen spare/ausgebe aber ich bin einfach kein Fan davon zig Zara & H&M Taschen zu haben sonder lieber eine handvoll wertvoller Taschen, die ich ein leben lang besitze & die mir Freude bereiten! Bisher habe ich auch die 2 „üblichen“ Louis Vuitton Modelle „Speedy“ & „Neverfull“ 😉
    Aktuell habe ich aber auch ein Auge auf die Gucci – GG Marmont aus Samt geworfen, die ist wirklich ein Träumchen. Die Chanel Boy Bag ist auch schon sehr lange auf meiner Wunschliste aaaaaaber die ist halt wirklich 🐷-teuer ;D
    Schönes Wochenende & liebe Grüße aus Villach!

    • Reply
      Bianca
      21. August 2017 at 7:26 pm

      Hallo liebe Sandra 🙂

      mich freut es sehr, dass dir mein Beitrag so gut gefällt!! Und so wie ich immer sage, leben und leben lassen! Mir gefallen Zara und H&M Taschen auch super gut, aber ich denke mir dann immer, wie lange ich trage ich diese Tasche dann wohl? Dann spare ich mir lieber die paar Euro für eine hochwertigere Tasche, die ich wohl mein Leben lang tragen kann. Aber wie gesagt, ich verstehe beide Ansichten -nur man sollte einfach ein gesundes Verhalten dazu bekommen! 🙂

      Oh ja die Gucci Tasche in Samt ist so schön – hach… ich bin sowieso gerade total im Velvet Fieber – aber dann denke ich mir wieder, wie lange hält dieser Trend wohl noch an und wird mir die Tasche auch noch in 2 Jahren so gut gefallen? Vielleicht gönne ich mir aber ein „etwas“ günstigeres Modell in Samt 🙂

      Wünsche dir einen tollen Start in die neue Woche und gglg nach Villach 🙂

  • Reply
    Betty
    18. August 2017 at 1:50 pm

    Hallo Bianca,

    du sprichst mir aus der Seele! 🙂 Ich träume auch von so vielen Luxustaschen und muss mich dann immer wieder an der Nase nehme und mir vor Augen halten, dass es nicht nur darum geht, dass man die meist gehypte Tasche besitzt nur weil sie alle Bloggerinnen auf Instagram haben….aber wenn sie nicht sooooo schön wären #Dilemma 😀

    Lg aus Oberösterreich
    Betty von http://www.everydaybetty.at

    • Reply
      Bianca
      21. August 2017 at 7:30 pm

      Hallo liebe Betty oooh ja dieses Dilemma haha 😀

      Aber so wie du sagst, man muss sich einfach selbst sagen, dass das nicht normal ist! Ich finde es toll, wenn man sich einmal im Jahr eine tolle Tasche gönnt – und das muss keine 1500€ Tasche sein, sondern auch die Furla, Coccinelle und Aigner Taschen sind ganz ganz toll und um einiges preisgünstiger!!

      Wobei ich ja auch die getypte Valentino Tasche besitze und ich ganz ehrlich sagen muss, dass sie jeden Euro wert ist und sich diese Tasche sicherlich schon „rentiert“ hat! Ich trage sie so oft und sie ist eine ganz ganz tolle Tasche mit ganz hoher Qualität!!!! Also ab und an kann man auch mal ein bisschen tiefer in die Tasche greifen…

      hach dieses Dilemma 😀

      Wenn man aber ein gesundes Verhalten zu Geld hat, dann wird man mit diesem Dilemma ganz bestimmt gut umgehen können 😉

      Alles alles Liebe nach Oberösterreich liebe Betty 🙂

    Leave a Reply