Let´s look back Personal

Let´s look back: November

WOOOOOW was war das für ein toller Geburtstagsmonat!! Das der November mein absoluter Lieblingsmonat ist, ist wohl schwer zu erahnen, aber dass er so toll wird, hätte wohl keiner gedacht!

Ich hatte eine so tolle Zeit im November… warum? Das werdet ihr in den nächsten Zeilen lesen : -)

Was war so los im November? Was habe ich alles erlebt?

Der November hat erst mal richtig stressig mit Kursen auf der Uni begonnen. Aber da ich darauf eingestellt war, war es nun mal nur halb so schlimm ; ) Überhaupt hatte ich unseren Urlaub im Hotel Hochschober vor den Augen und ich freute mich schon Wochen davor auf ein bisschen Zweisamkeit! Hier findet ihr den Hotel Review über das Hotel Hochschober und hier findet ihr mein „Let´s talk about: HochschoberN“.

Ein paar Tage vor meinem Geburtstag ging es dann für uns ab auf die Turrach zum Hochschobern und wir hatten eine so tolle gemeinsame Zeit mit meinem Schatz. Wir nahmen sogar ganz spontan unsere Ski mit und konnten am Sonntag sogar 2-3 Stunden Ski fahren gehen, bevor wir ins Hotel eincheckten.

Processed with VSCO with s2 preset

 

Processed with VSCO with s2 preset

Nach unserem entspannten Aufenthalt, verbrachte ich die restliche Woche auf der Uni und freute mich von Tag zu Tag mehr auf mein Geburtstagswochenende.

Denn schon am Samstag Abend stand meine Geburtstagsfeier in Pörtschach an und ich feierte mit meinen allerliebsten Freunden hinein in meinen 25. Geburtstag. Danke an alle fürs Kommen und für diesen tollen und lustigen Abend. Ich hatte einen so wunderschönen Geburtstag – dank euch!

Am Sonntag, an meinem Geburtstag stand dann ein Familienessen an und am Nachmittag gab es meine Lieblingstorte bei meinen Eltern. Es war ein so netter und gemütlicher 25. Geburtstag mit all meinen liebsten Menschen. Am späten Nachmittag stand dann auch noch das große Unpacking meiner ganzen Geburtstagsgeschenke an. Und ich war und bin heute noch immer überwältigt. Danke auch noch mal auf diesem Wege!! Alles übertroffen hat aber auf jeden Fall mein Partner. Kann noch immer nicht glauben, was für ein tolles Geschenk er mir gemacht hat.

Processed with VSCO with s2 preset

Processed with VSCO with s2 preset

Die Zeit nach meinem Geburtstag war dann eher unspektakulär, da ich ziemlich viel zu tun hatte auf der Uni bzw. in der Arbeit, denn wir hatten ja auch schon unseren ersten Einkaufssamstag im Handel.

Was wurde alles geshoppt im November?

Huch da gibt es einige Neuzugänge! Wie schon oben erwähnt, habe ich aber dieses Mal eher mehr geschenkt bekommen, als geshoppt ; ) Tolle Neuzugänge!! Einige zeige ich euch hier, aber definitiv nicht alle, denn das würde den Rahmen sprengen und ihr würdet euch wohl Sorgen um mich machen ; )

thumb_img_1558_1024

In den nächsten Tagen kommt ein eigener Interior Post online, deshalb will ich jetzt hier gar nicht zu viel darauf eingehen – aber ich habe ein wenig zu Hause umdekoriert und der Stuhl vom Balkon fand nun einen Platz im Schlafzimmer und wurde natürlich ein wenig weihnachtlich in Szene gesetzt. Dafür durfte dieses wunderschöne Schaffsfell einziehen und ich durfte mir in Kooperation mit Posterlounge. de dieses tolle Poster aussuchen. Wie gesagt in den nächsten Tagen wird es dafür einen extra Beitrag hier geben – mit den ganzen Links und einer Auswahl an meiner Lieblingsposter von posterlounge.de.

thumb_img_1564_1024

Wie bereits auf Instagram und Snapchat berichtet, habe ich mich für meine Geburtstagsfeier bei Mac in den City Arkaden schminken lassen. Im Gegenzug zum Schminken lassen, muss man Produkte von Mac kaufen – ich brauchte aber sowieso ein neues Make Up und ein Puder und daher passte dies perfekt zusammen! Ich bin super zufrieden mit diesen Produkten! Und auch mein Schminktermin war so toll, ich werde dies auf jeden Fall wieder einmal machen.

Auch dieser wunderschöne Nagellack der Limited Edition von Catrice durfte einziehen. Nach meinem Geburtstag erreichte mich auch noch ein Überraschungspaket einer lieben Leserin, und dieser hübsche Essie Lack befand sich auch in diesem Paket, so wie ganz viele andere tolle Sachen! Danke nochmal an dich liebe Daniela (@tanaella auf Instagram) : *

thumb_img_1571_1024

Dieses Kleid war ein richtig toller Kauf. Ich habe es ein paar Tage vor meinem Geburtstag gekauft und ich hatte es auch zu meiner Geburtstagsfeier an, aber auch schon nun das eine oder andere Mal über eine Jeans mit einem Pulli drüber oder mit einer festeren Strumpfhose und meinen Overknees. Dieser Kauf hat sich jetzt schon ausgezahlt ; )

thumb_img_1573_1024

Meine absolute Lieblingsbluse diesen Monat! Es war ein richtiges Schnäppchen und ich trage sie so oft! Ich liebe die Form dieser Bluse und ihre Ärmeln! Am liebsten trage ich sie mit meinem Wildleckerrock und meinen Overknees.

img_1487

Zu dieser tollen Choker Kette, die ich zu meinem Geburtstag von lieben Freunden geschenkt bekommen habe, gibt es auch schon einen eigenen Outfit Post. Hier kommt ihr direkt zu diesem Blogbeitrag! Ich liebe sie und trage sie momentan fast täglich (zur Freude meines Freundes ;))

img_1517

Diese gehypten Bloggerohrringe habt ihr bestimmt schon bei dem einen oder anderen gesehen. Auch ich konnte wieder mal nicht widerstehen! Wie so oft!! Aber zum Glück habe ich ganz, ganz viele tolle Gutscheine von den City Arkaden geschenkt bekommen und daher wurde mein schlechtes Gewissen dann ein wenig beruhigt und auch mein Konto verschont ; ) Zu finden in meinem letzten Blogbeitrag.

Was hat sich alles in Bezug auf den Blog getan?

Wieder mal so einiges, eigentlich hatte ich für den Herbst bzw. Winter nicht all zu viel geplant, da nun mal momentan leider Uni und Arbeit an 1. Stelle stehen, aber wie so oft, ergeben sich dann doch mehr Sachen als geplant. Mein Partner und ich durften ja das tolle Hotel Hochschober besuchen und wir hatten eine richtig tolle Zeit. Da wir das Hotel Hochschober auch schon von einem früheren Besuch kannten, war ich natürlich auch ein wenig stolz, dass ich mit diesem tollen Hotel kooperieren durfte!

Ich habe neben der neuen Kategorie: let´s talk about, auch noch die Kategorie „let´s cook“ eingeführt, und die 2 „Rezepte“ kamen richtig gut bei euch an. Ich bin keine Meisterköchin und werde einfach nur ab und zu mal kleinere, einfachere Rezepte posten. Hat jemand auch Interesse an Rezepten für Kekssorten? Meine Mami ist ja leidenschaftliche Kekse Bäckerin und vielleicht gibt sie ja das eine oder andere Rezept ab ; )

Es sind auch richtig viele Blogbeiträge im November online gegangen und hier könnt ihr zu den einzelnen Beiträgen gelangen:

Let´s cook: Marmorkuchen

Wishlist: It´s my birthday 

Outfit: finally found the perfect camel coat

Hotel Review: Hotel Hochschober

Let´s cook: Green Smoothie Bowl 

Let´s talk about: Hochschobern 

Outfit: Velvet Choker

Ich versuche auch immer eine Abwechslung rein zu bringen, dass es für euch alle interessant ist : ) Und ich denke, dass ist diesen Monat auch richtig gut gelungen : )

Was hat mich im Monat November berührt?

Definitiv die ganzen Menschen, die meinen Geburtstag so perfekt gemacht haben! An solchen Tagen sieht man einfach wer die wahren Freunde sind und wer nicht ; ) Je älter man wird, desto mehr kristallisiert es sich heraus, wer ein Freund ist und wer es eigentlich nie wirklich war! Manche Freunde sind nun schon so lange an meiner Seite und ich weiß einfach, egal was passiert sie sind immer für mich da. Aber auch so viele liebe nette Menschen, die ich erst im letzten Jahr kennen gelernt habe, auch teilweise über Social Media, haben mir gezeigt, dass diese Plattformen nicht nur oberflächlich sind und es sich auch tiefgründige Freundschaften daraus entwickeln können.

Am meisten haben mich aber meine Familie und vor allem mein Freund überwältigt. Und da spreche ich nun nicht von tollen Geschenken (die aber der absolute WAHNSINN WAREN!!), sondern von ganz anderen Werten. Er ist der tollste Mensch auf der Welt und würde wohl alles tun, um mich glücklich zu machen! Ich bin so dankbar, einen so tollen Partner, wie ihn an meiner Seite zu haben! Ich sollte ihm wohl mal einen Blogbeitrag widmen – also wird es wohl mal ein let´s talk about: love geben !!! Vielleicht zu unserem 3 Jahrestag, der ja schon sehr bald ansteht ; )

Was steht im Monat Dezember an?

Wahnsinnig viel!! Da ich ja im Handel nebenbei arbeite, steht nun mal das Weihnachtsgeschäft an und ich werde wohl viel Energie in die Arbeit stecken! Aber auch 2 Prüfungen und 1 Referat sollten gut gemeistert werden!

Wir werden aber auch ganz bestimmt den einen oder anderen Abend an einem von vielen, wunderschönen Adventsmärkten verbringen und die besinnliche Zeit ein bisschen genießen.

Diesen Sonntag durften wir auch mit dem Wörthersee Tourismus beim Wörthersee Bloggerstammtisch mit dem Adventsschiff von Pörtschach nach Velden fahren. Es gibt hier wirklich ganz ganz tolle Verbindungen mit dem Schiff oder mit dem Bus – überzeugt euch selbst! Hier kommt ihr zu den ganzen Infos.

Ein paar Tage vor Weihnachten wird auch mein Schatz um ein Jahr älter und wir werden ihm einen wunderschönen Tag bereiten!

Weihnachten ist bei uns ein komplettes Familienfest, die ganze Familie findet sich bei meinen Eltern ein und wir genießen einen wunderschönen Tag miteinander.

Für die Weihnachtstage und Silvester ist sonst noch nicht viel geplant und wir werden einfach mal die Zeit ein wenig zu Hause verbringen. Kann auch mal was – und in den meisten Fällen kommt sowieso immer alles anders, als geplant  ; )

Ich wünsche euch meinen lieben LESERN eine wunderschöne Weihnachtszeit! Genießt die Zeit mit euren Liebsten und tankt Energie für das neue Jahr!

*********************

P.S. In einem Monat wird dann der Rückblick von 2016 online kommen und ich werde ins Jahr 2017 blicken und euch eine kleine Vorschau geben : )

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply